Moderne Design Deckenleuchten für das Wohnzimmer

Moderne Design Deckenleuchten für das Wohnzimmer - 4.4 out of 5 based on 16 votes
Bewertung:  / 16
SchwachSuper 
Share

Design Deckenleuchte silberDie richtige Beleuchtung im Wohnzimmer ist elementar wichtig und wird leider bei der Einrichtungslanung nur zu oft unterschätzt. Beleuchtung schafft Atmosphäre, setzt Akzente und wohnliche Inseln. Ob zu Lesen, zum gemeinsamen Spielen oder einfach als akzentuierter Hingucker. Bei der Wahl der richtigen Beleuchtung sollte man nichts dem Zufall überlassen.

 

Ohne Deckenleuchte geht es nicht

Anders als die Pendelleuchte hat eine Deckenleuchte für den Esstisch ihren festen Platz unmittelbar unter der Decke. Die Vorteile liegen dabei klar auf der Hand: mit ihrer hohen Anbringung verteilen sie das Licht, sorgen für eine perfekte Ausleuchtung und tauchen den gesamten Raum in gleichmäßiges Licht. Für die Akzentuierung bestimmter Ecken und Plätze sind andere Leuchtobjekte zuständig, wie z.B. die Occhio System von Axelmeiselicht.

Durch die geschickte Auswahl der richtigen Design Deckenleuchten wird die Raumgestaltung maßgeblich beeinflußt. Schön, wenn es sich dann um einen echten Eyecatcher handelt.

Die Qual der Wahl: Moderne Deckenleuchten

Die Auswahl an Design Deckenleuchten ist groß. Welche Leuchte eignet sich genau für den Raum, der beleuchtet werden soll? Je nach Material des Schirms und Bauart der Leuchte sorgt die Design Deckenleuchte wahlweise für eine funktionelle Ausleuchtung oder taucht den Raum in diffuses Licht. Moderne Deckenleuchten, die direkt unterhalb der Decke angebracht werden und nach oben strahlen, können auch - ähnlich wie ein Deckenstrahler - für indirekte Beleuchtung sorgen und so dem Raum Atmosphäre verleihen.

Bei der Auswahl der Stilrichtung sind eigentlich keine Grenzen gesetzt. Ob man sich für eine futuristische Lösung, wie z.B. der variablen Lichtskulptur "DNA" von Next entscheidet oder für eine extravagante Deckenleuchte, die aussieht, wie ein Korallenstock- die Coral der italiensichen Designer Villa Tosca, ob edel oder moderner Landhauschick - die Auswahl für moderne Deckenleuchten ist nahezu unerschöflich. Witzige und opige Glaskreationen im Stil der hippen 70er findet man da ebenso, wie moderne Leuchtobjekte mit Kristall oder gehämmertem Blattgold.

In's richtige Licht gesetzt

Die Auswahl des richtigen Leuchtmittels ist natürlich bei der Design-Deckenleuchte substantiell. Soll mit der Deckenleuchte der gesamte Raum gleichmäßig ausgeleuchtet werden, empfiehlt sich selbstverständlich ein starkes Leuchtmittel, je nach Modell auch eine Leuchtstoffröhre. Auch die E14 oder E27 Energiesparlampen bieten ausreichend Licht für eine gute Beleuchtung. Für indirektes Licht verwendet man heute am besten sehr helle und stromsparende LED's, deren Entwicklung in den letzten Jahren perfekt optimiert wurde.

Für welche Deckenleuchten man sich letztendlich auch entscheidet, sollte die Anschaffung und Anbringung gut durchdacht und geplant sein.