Share

Er gehört zu unserer Wohnumgebung fast immer zwingend dazu, wird aber meist als reiner Durchgangsbereich vernachlässigt: Der Flur schließt in den meisten Fällen unmittelbar an den Eingangsbereich an und wird gewöhnlich zur Aufbewahrung von Schuhen, Jacken, Taschen und weiteren Dingen verwendet, die zu jeder Jahreszeit den Aufenthalt im Freien schöner machen. Wenn Sie auch zu den Menschen gehören, die Ihrem Flur neues Leben einhauchen möchten, erhalten Sie hier jede Menge Inspiration zu Ihrem Vorhaben. Mit einem gut platzierten Replica-Designermöbel machen Sie den Anfang, worauf sonst noch geachtet werden muss, erfahren Sie hier.

Luxuriöser Eingangsbereich mit Designermöbeln

Warum ist das Gestalten des Flurs so wichtig?

Liegt der Flur im Eingangsbereich gewinnt jeder Besucher schon beim Eintreten den berühmten "ersten Eindruck" von Haus, Wohnambiente und dem Stilgefühl der Bewohner. Ein ungepflegter, zweckmäßiger Hausflur kann auch ein sonst detailverliebt geplantes Interieur unschön kontrastieren. Mit geschickt platzierten Designermöbel Nachbauten kann solch ein guter erster Eindruck entstehen. Hier können Sie schon im Flur die Chance nutzen und Ihren persönlichen Lieblingsstil mit einem Replica-Designermöbel Ihrer Wahl ausleben. Nicht nur für Besucher lohnt sich die Ausgestaltung bis ins Detail. Weil der Flur gleichzeitig oft ein Durchgangsraum ist, können Sie dort bei jedem Zimmerwechsel Ihre Lieblingsatmosphäre oder Ihre Replica-Designermöbel genießen.

Anzeige

Vorhandener Platz bestimmt die Gestaltung mit

Zuerst einmal muss ein Stil für die Gestaltung des Flurs festgelegt werden. Egal, ob Sie maritimes Flair, moderne Barock-Gemütlichkeit oder kühl-reduziertes Ambiente im Eingangsbereich lieben - hier kommt es ganz auf den persönlichen Geschmack an. Den Schnitt des Flurs berücksichtigen sie bei Ihrer Planung ebenfalls.

Unser Tipp: Oft ist der Flur als langer "Schlauch" geschnitten, an den die übrigen Zimmer der Wohnung grenzen. In diesem Fall sollte der knapp bemessene Raum nicht noch zusätzlich durch Stellen von Möbeln begrenzt werden. Hängende Garderobenlösungen, Wandregale, einfallsreiche Haken und ähnliche Designermöbel Nachbauten geben solch einem Flur optische Weite. Helle Farben öffnen den Raum zusätzlich.

Replica-Designermöbel in weißem Hochglanzlack oder kühler Metalloptik sowie angesagte Kristallleuchter sorgen für noch mehr Licht und Raumwirkung.

Eingangs- und Wohnbereich in einem

In vielen modernen Neubauten geht der Flur ohne großen Umweg in den Wohnbereich über. Hier ist meist nicht viel Platz vorhanden, um Schuhe, Jacken und weitere Accessoires abzulegen. Bei der Gestaltung solch eines Eingangsbereichs muss der sichtbare Teil des Wohnbereichs mit einbezogen werden. Hier sollten Sie sich fragen, welchen Teil des Wohnbereichs man vom Eingang aus schon sehen kann. Durch geschicktes Platzieren von Designermöbel Nachbauten lassen sich hier tolle Effekte erzielen, ohne in der direkten Eingangssituation Platz zu verbrau-chen. Ihr Eingangsbereich ist mit einer Treppe in die weiteren Stockwerke verbunden? Hieraus ergeben sich weitere Gestaltungsoptionen, mit denen die Treppe harmonisch eingebunden werden kann. Nutzen Sie den Raum unter der Treppe mit einem Designer-Sitzmöbel von Interiorfox als Blickfang. Hierfür eignen sich z.B. der RAR Rocking Chair oder der DAW Armchair von Charles Eames hervorragend. Den übrigen Raum können Sie mit passend gerahmten Bildern gestalten.

Accessoires für den Eingangsbereich

Erst die kleinen Details machen aus der Wohnung auch ein gemütliches Zuhause. Accessoires, wie beispielsweise Schirmständer, Fußmatten und vieles mehr zeigen, dass Sie viel Wert auf schöne Details legen. Weitere Dekoideen, wie Türkränze, Schlüsselaufbewahrungslösungen im gewählten Stil, gerne auch große Bodenlampen und weitere schaffen ein heimeliges Flair und unterstreichen die Wirkung Ihrer Designermöbel Nachbauten. Sie haben einen echten "grünen Daumen"? Begrünen Sie Ihren Eingangsbereich, um den Übergang von Drinnen und Draußen fließend leicht zu gestalten! Die Wahl der Pflanzen ist abhängig von den Lichtverhältnissen. Oft ist der Eingangsbereich zudem kühler als der Rest der Wohnung. Dies muss bei der Wahl der Pflanze ebenfalls beachtet werden. Ausgewählte Pflanzen können auf einem Replica-Designermöbel Platz finden und machen es so zum echten Blickfang.

Anzeige

Warum Designermöbel Nachbauten im Flurbereich so schick sind

Echte Designklassiker haben ihren Preis. Replica-Designermöbel sind meist wesentlich erschwingli-cher, schaffen eine genauso schöne Atmosphäre und lassen Ihnen mehr Gestaltungsoptionen. Nachbauten von Designermöbeln lassen sich öfters austauschen, wenn Sie die Gestaltung Ihres Flurs oder Ihrer gesamten Wohnung verändern möchten. So wird die Kasse geschont, der gewünschte Einrichtungseffekt entsteht aber trotzdem nach Ihren Vorstellungen. Schon im Eingangsbereich zeigen Sie mit einem Replica-Designermöbel jede Menge Stilgefühl und gestalterisches Können. Besucher bemerken sofort, dass Sie sich Gedanken über das Design Ihrer Wohnräume gemacht haben - ein Umstand, den viele Menschen zu schätzen wissen.

Flur gestalten mit einem Replica-Designermöbel - schön und flexibel

Echte Designklassiker, wie beispielsweise die Garderobe "Hang it All" von Charles Eames sind tatsächlich zeitlos und passen sich jedem Einrichtungsstil an. Mit Designermöbel Nachbauten können Sie sich solch einen Blickfang für Ihren Flur wesentlich günstiger nach Hause holen. Egal ob Replica-Designermöbel solch einer klassisch-modernen Garderobe oder andere Aufbewahrungsmöglichkeiten - Designermöbel Nachbauten erlauben stilsicheres, flexibles Gestalten, mit dem Sie mehr aus Ihrem Flur herausholen.